WOHNEN 2019 mit 6 Trendfarben

Von Eisblau bis Guacamole –

Wie Sie die Farbtrends 2019 stilsicher einsetzen

Minimalismus, Natürlichkeit, Akzente setzen – das ist die Farbwelt 2019! Sanfte Pastelltöne, graue und erdige Farbwelten kombiniert mit Farbtupfern wie Gelb, Eisblau oder Rosa schmücken Ihre Einrichtung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Farben mit ausgewählten Stücken auch in Ihr Zuhause einziehen lassen können. 

Eisblaue Töne

Eis, Eis Baby! Kühles Blau setzt sowohl im Badezimmer als auch auf dem Schreibtisch ein Statement. Es gilt: Weniger ist mehr. Denn: Schnell verwandeln Sie Ihre 4 Wände in eine optische Kühlkammer, wenn Sie die Farbe zu oft einsetzen.

Zu den Artikeln: Leuchtglobus Antik, Badaccessoires Pillar, Piqué Handtücher, Diplomat Füller

Energiegeladenes Gelb

Frisch, Sommer, gute Laune – Gelb weckt Ihre Einrichtung aus dem Dornröschenschlaf auf. Besonders im Trend sind ein zitroniges Gelb und ein satteres, dunkleres Gelb, die für einen Farbtupfer sorgen.

Zu den Artikeln: Alma Pendelleuchte, Stölzle Lausitz Gläser, Rasierpinsel Lasse, Kerze Quader

Dezente Sand- und Erdtöne

Zurück zur Natur! Es zieht uns wieder mehr in die Natur und so sind natürliche Farbtöne wie Sand oder Brauntöne ein Muss für die Inneneinrichtung. Gleichzeitig bilden sie einen willkommenen Kontrast zu schrilleren Farben.

Zu den Artikeln: Duschmatte Wellness, Rasierpinsel Marten, Seifenspender Streamline, Signature Duftkerze

Dunkle Grüntöne

Wer bei diesem Farbton an den leckeren Avocado-Dip denkt, liegt richtig. „Guacamole“ nennt sich der Farbtrend, der sich perfekt für eine beruhigende Wohnoase eignet.

Zu den Artikeln: Rasierset Hexagon, Geschenkpapier, Kerze Ellipse, Kugelschreiber Evergreen

Sanftes Rosé

Sanfte Rosa-Töne sorgen für Wärme und Wohlbehagen. In Form von kleinen Wohnaccessoires bringt zartes Rosé Farbe in Ihre Wohnung. Auch hier gilt: eher sparsam und ausgewählt einsetzen, damit es nicht kitschig, sondern edel wirkt.

Zu den Artikeln: Handtuch Buenos Aires, Stölzle Lausitz Gläser, Duftsäckchen, Backbuch

Neutrales Grau

Schlicht und trotzdem vielseitig lässt sich helles Grau ideal mit Farben wie Rosé oder Gelb kombinieren. Besonders im Trend ist der Ton mit einem Beige-Anteil, wodurch das sogenannte „Greige“ entsteht.

Zu den Artikeln: Wäschekorb Weaves, Seifenspender Origami, Geschenkpapier, Mühle Shaving Hexagon Rasierset
Written By
More from Maria

„Wir haben seinen Stern gesehen im Morgenland…“ – Herrnhuter Sterne

Ein Stern gegen das Heimweh Schon im Jahr 1722 wurde der Grundstein...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.