Rustikale Landhausküche einrichten

Unsere Tipps für Ihre Küche

Traditionell mit massivem Holz verkleidet und mit einem Kachelofen versehen, versprühen rustikale Landhausküchen einen besonderen Charme und Gemütlichkeit. Ursprünglich kommt sie aus dem ländlichen Alpenraum und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Hier kommt die Familie zusammen, hier wird gespeist, gelacht und gelebt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der passenden Dekoration eine behagliche Atmosphäre schaffen können.

Geschirr aus Keramik

Hinter Glasfronten können Sie Ihr Geschirr perfekt in Szene setzen. Zur urigen Landhausküche passt daher unser Keramik Geschirr nach Bunzlauer Art. Traditionell wird es wie vor 160 Jahren in Handarbeit mit der berühmten Schwämmchentechnik gefertigt und setzt farbenfrohe Akzente.

>>Keramik in unserem Shop<<

Küchenzubehör aus Holz

Passend zu Ihrem Holz in der Küche, können Sie das passende Zubehör aus Holz auswählen. Topfuntersetzer, Frühstücksbretter und Gewürzgläser sind damit nicht nur praktisch, sondern unterstreichen den Stil.

>>Küchenzubehör in unserem Shop!<<

Leinenklassiker

Schon zu früheren Zeiten kannte man die praktischen Vorteile des Naturmaterials Leinen. Brot bleibt dank der antibakteriellen und feuchtigkeitsausgleichenden Eigenschaften länger frisch. Mit unserem Kordelbeutel können Sie das Brot sogar aufhängen. Für einen Farbtupfer sorgen unsere Küchentücher in verschiedenen Farben. Übrigens: Feuchtigkeit nehmen diese Tücher besonders gut auf und fusseln nicht. Besonders edel sind auch unsere Leinenservietten.

>>Leinen in unserem Shop!<<

Blaudruck

Neben der Holzverkleidung in der Küche dürfen Farbakzente nicht fehlen. Schon vor 250 Jahren setzte man dafür auf Blaudruck-Produkte. Unsere Eierwärmer, Topflappen oder Deko-Herzen werden traditionell in Handarbeit gefertigt und unterstreichen das Wohlfühlambiente.

>>Blaudruck in unserem Shop!<<

Written By
More from Maria

„Ja, ich will“ – Hochzeitstrends 2017

Zwischen Shabby Chic und Donut-Wand Schlicht und doch zauberhaft schlich sich vergangenes...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.